Angebote zu "Kritische" (24 Treffer)

Kategorien

Shops

Henschke, K: Der chinesische Immobilienmarkt. E...
74,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 14.06.2004, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Der chinesische Immobilienmarkt. Entwicklungsphasen, Tendenzen, Potenziale, Titelzusatz: Eine kritische Analyse der volkswirtschaftlichen, politischen und rechtlichen Rahmenbedingungen der Immobilienwirtschaft in der VR China, Autor: Henschke, Katja, Verlag: Diplom.de // Diplomica Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Auslandsimmobilie // Immobilie // China // Politik // Zeitgeschichte // Recht // Immobilienrecht, Rubrik: Wirtschaft, Seiten: 132, Informationen: Paperback, Gewicht: 201 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Gebrauchte Immobilien
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Wer eine gebrauchte Immobilie kaufen will, muss oft lange suchen und vieles besichtigen, bis er ein geeignetes Objekt findet. Dabei geht es vor allem darum, die Bausubstanz zu bewerten und die Renovierungskosten abzuschätzen. Dieser Ratgeber hilft hier weiter.Er enthält Checklisten, mit denen bei der Besichtigung der bauliche Zustand ermittelt wird. Anhand von Kostentabellen können Sie schnell berechnen, wie teuer die Renovierung werden könnte. Baujahresbezogene Übersichten weisen Sie auf mögliche kritische Punkte in der Bausubstanz hin.

Anbieter: buecher
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Gebrauchte Immobilien
25,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Wer eine gebrauchte Immobilie kaufen will, muss oft lange suchen und vieles besichtigen, bis er ein geeignetes Objekt findet. Dabei geht es vor allem darum, die Bausubstanz zu bewerten und die Renovierungskosten abzuschätzen. Dieser Ratgeber hilft hier weiter.Er enthält Checklisten, mit denen bei der Besichtigung der bauliche Zustand ermittelt wird. Anhand von Kostentabellen können Sie schnell berechnen, wie teuer die Renovierung werden könnte. Baujahresbezogene Übersichten weisen Sie auf mögliche kritische Punkte in der Bausubstanz hin.

Anbieter: buecher
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Investitionsrechnung für Immobilien - inkl. Arb...
49,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die langfristige Bindung von Kapital in Immobilien birgt Risiken. Die Rendite eines Immobilien-Investments ist von vielen Parametern wie Leerstand, Mieteinnahmen, Zinsen oder Instandhaltungskosten abhängig, die als Annahmen in die Investitionsrechnung einfließen. Mit diesem Buch erhalten Sie das notwendige methodische Rüstzeug für Ihre Immobilien-Investitionsentscheidung: Sie finden den richtigen Ansatz, wählen das geeignete Verfahren aus und interpretieren die Ergebnisse folgerichtig.Inhalte:Kapitalwert, interner Zinsfuß und vollständige FinanzpläneEnergetische Modernisierungen, DenkmalsanierungenSteuern und FörderprogrammeSzenarien, kritische Werte, Chancen und RisikenWirtschaftlichkeit im Lebenszyklus, Immobilien-PortfoliomanagementImmobilien-Portfoliomanagement mit Beispielen aus der PraxisNeu: Wirtschaftlichkeit im Lebenszyklus der Immobilie

Anbieter: buecher
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Investitionsrechnung für Immobilien - inkl. Arb...
50,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die langfristige Bindung von Kapital in Immobilien birgt Risiken. Die Rendite eines Immobilien-Investments ist von vielen Parametern wie Leerstand, Mieteinnahmen, Zinsen oder Instandhaltungskosten abhängig, die als Annahmen in die Investitionsrechnung einfließen. Mit diesem Buch erhalten Sie das notwendige methodische Rüstzeug für Ihre Immobilien-Investitionsentscheidung: Sie finden den richtigen Ansatz, wählen das geeignete Verfahren aus und interpretieren die Ergebnisse folgerichtig.Inhalte:Kapitalwert, interner Zinsfuß und vollständige FinanzpläneEnergetische Modernisierungen, DenkmalsanierungenSteuern und FörderprogrammeSzenarien, kritische Werte, Chancen und RisikenWirtschaftlichkeit im Lebenszyklus, Immobilien-PortfoliomanagementImmobilien-Portfoliomanagement mit Beispielen aus der PraxisNeu: Wirtschaftlichkeit im Lebenszyklus der Immobilie

Anbieter: buecher
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Real Estate und Facility Management
119,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die überarbeitete und deutlich erweiterte 4. Auflage dieses anerkannten Standardwerkes liefert einen umfassenden Einblick in die Grundsäulen des Real Estate und Facility Managements : Von der Projektentwicklung, dem Projektmanagement, über das Transaktions- und Risikomanagement bis hin zum Asset-, Property- und Facility Management. Alle wesentlichen Leistungen sowie Argumente für ein nachhaltiges Management der Sachwertanlage Immobilie, die hierfür notwendigen Strategien, Methoden sowie Vorgehensweisen werden detailliert dargelegt. Besonders informativ, anregend und aufschlussreich wird der Leser durch den interdisziplinären Ansatz sowie die umfangreichen aktuellen Beispiele, Tabellen und Abbildungen durch den Lebenszyklus der Immobilie geführt.Dieses Werk wendet sich seit nunmehr über 15 Jahren an drei Zielgruppen: Studenten , die sich mit den Grundlagen und den vertiefenden Aspekten der Bau- und Immobilienwirtschaft insgesamt oder mit einzelnen Elementen, wie etwa einer Portfolio-Analyse oder der Due Diligence, gezielt auseinandersetzen wollen; an Praktiker , die die aktuellen Entwicklungen ihres Fachgebiets verfolgen und eine fortwährende Aktualisierung ihres Wissenstandes anstreben sowie Wissenschaftler , die durch die kritische Reflexion der hier beschriebenen Expertisen Impulse für die Weiterentwicklung ihres Forschungsgebietes erhalten können. Dieses Werk betrachtet den sich vollziehenden Wandel in der Immobilienwirtschaft, die aktuellen Anforderungen an ein modernes Management und den integrativen Ansatz im Lebenszyklus der Immobilie: Vom Portfoliomanagement und neu dem Property Management, über die Projektentwicklung, das Projektmanagement bis hin zum Facility Management während der Planung und Realisierung sowie in der Nutzung. Das Management der Ressource Immobilie, die hierfür notwendigen Strategien, Methoden sowie die Vorgehensweise mit dem jeweiligen Nutzen der Aufgaben werden detailliert dargelegt. Aus der Praxis für die Praxis geschrieben wendet sich das Buch an Consultants und Entscheider der Bau- und Immobilienwirtschaft sowie der öffentlichen Hand, die im Sinne einer fortwährenden Optimierung dieser Assetklasse sowie ihres Managements unter Rendite-, Risiko-, Kosten- und Nutzengesichtspunkten interessiert sind.

Anbieter: buecher
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Real Estate und Facility Management
123,35 € *
ggf. zzgl. Versand

Die überarbeitete und deutlich erweiterte 4. Auflage dieses anerkannten Standardwerkes liefert einen umfassenden Einblick in die Grundsäulen des Real Estate und Facility Managements : Von der Projektentwicklung, dem Projektmanagement, über das Transaktions- und Risikomanagement bis hin zum Asset-, Property- und Facility Management. Alle wesentlichen Leistungen sowie Argumente für ein nachhaltiges Management der Sachwertanlage Immobilie, die hierfür notwendigen Strategien, Methoden sowie Vorgehensweisen werden detailliert dargelegt. Besonders informativ, anregend und aufschlussreich wird der Leser durch den interdisziplinären Ansatz sowie die umfangreichen aktuellen Beispiele, Tabellen und Abbildungen durch den Lebenszyklus der Immobilie geführt.Dieses Werk wendet sich seit nunmehr über 15 Jahren an drei Zielgruppen: Studenten , die sich mit den Grundlagen und den vertiefenden Aspekten der Bau- und Immobilienwirtschaft insgesamt oder mit einzelnen Elementen, wie etwa einer Portfolio-Analyse oder der Due Diligence, gezielt auseinandersetzen wollen; an Praktiker , die die aktuellen Entwicklungen ihres Fachgebiets verfolgen und eine fortwährende Aktualisierung ihres Wissenstandes anstreben sowie Wissenschaftler , die durch die kritische Reflexion der hier beschriebenen Expertisen Impulse für die Weiterentwicklung ihres Forschungsgebietes erhalten können. Dieses Werk betrachtet den sich vollziehenden Wandel in der Immobilienwirtschaft, die aktuellen Anforderungen an ein modernes Management und den integrativen Ansatz im Lebenszyklus der Immobilie: Vom Portfoliomanagement und neu dem Property Management, über die Projektentwicklung, das Projektmanagement bis hin zum Facility Management während der Planung und Realisierung sowie in der Nutzung. Das Management der Ressource Immobilie, die hierfür notwendigen Strategien, Methoden sowie die Vorgehensweise mit dem jeweiligen Nutzen der Aufgaben werden detailliert dargelegt. Aus der Praxis für die Praxis geschrieben wendet sich das Buch an Consultants und Entscheider der Bau- und Immobilienwirtschaft sowie der öffentlichen Hand, die im Sinne einer fortwährenden Optimierung dieser Assetklasse sowie ihres Managements unter Rendite-, Risiko-, Kosten- und Nutzengesichtspunkten interessiert sind.

Anbieter: buecher
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Absatzfördernde Kommunikationsinstrumente bei W...
48,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Magisterarbeit aus dem Jahr 2000 im Fachbereich BWL - Sonstiges, Note: 1,0, Universität Wien (Unbekannt, Publizistik und Kommunikationswissenschaft), Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsangabe:Einleitung:Die vorliegende Diplomarbeit "Absatzfördernde Kommunikationsinstrumente bei Wohnimmobilien" beschäftigt sich mit dem wissenschaftlichen Neuland des "Immobilienmarketings". Zu den beiden großen Themenblöcken "Immobilien" an sich und vor allem "Kommunikationsinstrumente" des Marketings gibt es eine kaum überschaubare Literatur. Die wissenschaftliche Auseinandersetzung, welche absatzfördernde Kommunikationsinstrumente bei Wohnimmobilien von Immobilienunternehmen anzuwenden sind, befindet sich erst am Anfang.Interessant ist die Fragestellung, warum in der so vertriebsorientierten Immobilienbranche das Thema "Marketing" und die Anwendung von Kommunikationsinstrumenten erst in den letzten Jahren an Bedeutung gewonnen haben. Die Antwort ist, dass sich der Immobilienmarkt von einem Verkäufer- zu einem Käufermarkt entwickelt hat und die Rahmenbedingungen durch die Politik z.T. geändert worden sind (z.B. freier Grundstücksankauf für geförderte Wohnbauprojekte und Vergabe von Förderungen auch an private Bauträger). War es bisher für den Verkauf ausreichend, für Wohnungen eine Förderungszusage bekommen zu haben, hat sich diese Situation dramatisch verändert: Heute werden innovative Projekte (z.B. "Autofreie Stadt" oder der Gasometer), die für bestimmte Zielgruppen ausgerichtet sind, umgesetzt, Marken (z.B. "ALAG" oder "SEG") aufgebaut und zuerst Marketingkonzepte erarbeitet - Marketing hat Einzug in Immobilienunternehmen gehalten, was zu einer umfassenden Kundenorientierung der gesamten Unternehmung über alle Prozesse und Aufgaben hinaus geführt hat.Eine solche Entwicklung erzwingt Umdenkprozesse über die Unternehmenskommunikation der Immobilienunternehmen, da eine reine Projektankündigung zum Verkaufserfolg heute nicht mehr ausreicht. Diese Herausforderung ist für Immobilienunternehmen nicht so einfach zu lösen, da sie ein hohes Maß an Fachkompetenz in den Bereichen Immobilien und (!) Marketing erfordert. Rein personell steht die Branche vor dem Problem, dass Immobilienfachleute meistens keine Marketingspezialisten sind und Marketing- und Kommunikationsagenturen in der Regel keine oder nur sehr wenig Kenntnis der Besonderheiten der Immobilie und des Marktes haben. Die besonderen Spezifika der Immobilie, die am Beginn der Arbeit erläutert werden, machen eine kritische Auseinandersetzung mit der einschlägigen Literatur notwendig, da eine einfache Transformation zB von der Markenartikelindustrie nicht möglich ist. Es besteht jedoch vielmehr die Chance die Charakteristika und die Rahmenbedingung für immobiliengerechte Kommunikation zu nutzen und dadurch Wettbewerbsvorteile für das einzelne Unternehmen zu erreichen - Grundlage dafür sind die in dieser Arbeit dargestellten Grundlagen über Immobilien sowie die Darstellung der anzuwendenden Kommunikationspolitik, bei der vor allem der Kommunikationsprozess sowie die einzelnen Kommunikationsinstrumente besondere Beachtung finden. Die gesamte Arbeit ist geprägt vom Grundgedanken der integrierten Kommunikation, die eine ganzheitliche Betrachtung verlangt. Ein Schwerpunkt liegt in dieser Arbeit in der Beschäftigung mit "Neuen Medien" und hier im Besonderen der Einsatz des Internets zur Umsetzung von "Customer Relationship Management" bei B2B, B2C oder C2C Strategien. Ein weiterer Schwerpunkt liegt in der Auseinandersetzung mit Public Relations (Öffentlichkeitsarbeit).Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:1.VORWORT52.PROBLEMSTELLUNG DER DIPLOMARBEIT63.BETRACHTUNGSGEGENSTAND DIESER ARBEIT - DIE "IMMOBILIE"83.1Klärung des Begriffs "Immobilie"83.1.1Juristischer Immobilienbegriff93.1.2Physischer Immobilienbegriff103.1.3Ökonomischer Immobilienbegriff103.2Be...

Anbieter: Dodax
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Altersvorsorge und Immobilien: Das deutsche und...
49,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch beschreibt ausführlich das deutsche System der Altersvorsorge. Neben einem Überblick über die verschiedenen Möglichkeiten werden Vor- und Nachteile der unterschiedlichen Absicherungsmöglichkeiten unabhängig und kritisch dargestellt. Die Immobilie als Teil einer möglichen Altersvorsorge bestimmt die folgenden Kapitel. Auch hier wird genau analysiert, welche Möglichkeiten Immobilienbesitzern offen stehen. Weitgehend unbekannt ist die Möglichkeit, eine Rente aus einer Immobilien zu erhalten. Der Autor widmet diesen Möglichkeiten den zweiten Teil des Buches. Hier wird sowohl die Leibrente im deutschen Raum als auch der amerikanische Reverse Mortgage analysiert und miteinander vergleichen. Die kritische Auseinandersetzung mit den beiden Methoden steht dabei im Vordergrund.

Anbieter: Dodax
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot